So könnte Österreich doch noch zur WM 2018 in Russland

Das sogenannte Wundenlecken war am Tag nach dem bitteren 0:1 in Cardiff angesagt. Die Rückreise aus Wales fühlte sich für die Mannschaft von Teamchef Marcel Koller an wie der niederschmetternde Rückzug aus einer verlorenen Schlacht. Nach der letzten sehr erfolgreichen EM-Qualifaktion müssen sich die Spieler um David Alaba, Marko Arnautovic & Co für das Heimspiel gegen Georgien (Dienstag, 20.45 Uhr, live auf ORF eins) vorbereiten. (mehr …)

Weiterlesen